Daten und Fakten zur gymnasialen Oberstufe am Luisen-Gymnasium im Überblick

 

Etwa 43 % unserer Schülerinnen und Schüler besuchen zurzeit die gymnasiale Oberstufe des Luisen-Gymnasiums in der Einführungsphase (EF)/ Jahrgangsstufe 10, der Jahrgangsstufe Q1/11 und der Jahrgangstufe  Q2/12.

In der EF werden in diesem Schuljahr 44 Kurse angeboten, darunter Italienisch als neu einsetzende Fremdsprache und Spanisch als fortgeführter Fremdsprache, außerdem 3 Vertiefungskurse (VK), jeweils in Deutsch, in Englisch und in Mathematik, deren Zuweisung auf der Basis einer differenzierten Leistungsdiagnostik erfolgt.

In der Jahrgangsstufe Q1/11 stehen den Schülerinnen und Schülern in diesem Schuljahr 43 Kurse, davon 10 Leistungskurse (durch die Kooperation sind es 13LK), zur Verfügung, u.a. in den Fächern Französisch, Kunst, Chemie, Physik, sowie zwei Projektkurse (PK), zum Bereich „Wirtschaftsenglisch“ (Referenzfach Englisch) und zur Neueren Geschichte („Stunde Null“, Referenzfach Geschichte).

In der Jahrgangsstufe Q2/12 werden derzeit 48 Kurse angeboten, davon 9 Leistungskurse (durch die Kooperation sind es 16).

Der Profilzweig „Abitur und Baccalauréat“ (AbiBac) erlaubt Oberstufenschülern, sich parallel auf das deutsche Abitur und das französische Baccalauréat vorzubereiten und diese Doppelqualifikation am Ende der Schullaufbahn zu erwerben.

Diese Möglichkeit besteht im Regierungsbezirk Düsseldorf an öffentlichen Schulen nur am Luisen-Gymnasium.

Eine seit mehr als 35 Jahren bestehende und für beide Schulen fruchtbare Kooperation in der Qualifikationsphase mit dem Görres-Gymnasium erweitert das Grund- und Leistungskursangebot für Schülerinnen und Schüler beider Schulen und ermöglicht in Grund- wie Leistungskursen nahezu alle Schülerwahlen.

So können die Schülerinnen und Schüler außer den klassischen Leistungskursen in Deutsch, Englisch, Mathematik und Biologie, die mehrfach angeboten werden, nicht nur seit dreißig Jahren regelmäßig einen Leistungskurs in Französisch wählen (in der Regel zusätzlich zum LK Französisch AbiBac, der seit 2005 angeboten wird), sondern ihnen stehen auch regelmäßige LK in den Fächern Kunst, Erdkunde, Geschichte und allen drei Naturwissenschaften (außer in Biologie auch in Chemie und Physik) zur Verfügung.

Schülerbetriebspraktika, Auslandspraktikum (für AbiBac-Schüler) in der EF, Studienfahrten in der Q2 und Drittortbegegnung (für AbiBac-Schüler) in der Q1, umfangreiche Berufs- und Studieninformationen, Assessment-Center-Training, Kooperation mit Wirtschafts- und Kulturpartnern, sowie regelmäßige UNESCO-Projekttage und AGs in verschiedenen Bereichen runden das Angebot ab.

Informationen zum Sprachenkonzept, sowie differenzierte Aussagen zu anderen Bereichen des Schulprofils finden Sie unter…

www.luisen-gymnasium.de

Stand: September 2015

 

 

Zugriffe: 13050

CertiLingua

UNESCO

Konfliktmanagement